George Clooney: Gemeinsames Wochenende mit Harry und Meghan

George Clooney, 57, und seine Frau Amal, 40, hatten königlichen Besuch am vergangenen Wochenende. Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 33, haben die Clooneys in ihrer Villa am Comer See besucht. Das amerikanische Magazin “US Weekly” schreibt, das Prinzenpaar hätte die Clooneys für drei Nächte besucht und zum ersten Mal deren Zwillinge, Ella und Alexander, 14 Monate, kennengelernt.

Entspannende Tage am See

Prinz-HarryPrinz Harry und George Clooney sind schon seit mehreren Jahren befreundet. George und Amal Clooney waren auch bei der Hochzeit von Herzogin Meghan und Prinz Harry. Bei der Hochzeitsparty am Abend hätte George Clooney angeblich sogar kurz an der Bar ausgeholfen und seinen eigenen Tequilla “Casamigos” ausgeschenkt. Die beiden Paare haben ihre gemeinsame Zeit in der Villa am See verbracht. Das Clooney Grundstück ist gut gesichert und bewacht. Nach ein paar relaxten Tagen ging es für Prinz Harry und Herzogin Meghan zurück nach England. Zuvor hatte es geheißen, Meghan sei zu einer Solo-Reise nach Kanada aufgebrochen, währenddessen Harry in London geblieben sei. Italien oder Kanada – das ist also noch die Frage. So oder so schien Meghan ein schönes Wochenende gehabt zu haben.

Freunde in Hollywood

Die Royals umgeben sich gerne mit Hollywood-Stars. Vor kurzem waren der Sänger Nick Jonas, 25, und seine Verlobte, die Schauspielerin Priyanka Chopra, 36, zu Besuch im Sommerhaus von der Herzogin und dem Prinzen. Priyanka Chopra ist eine alte Freundin von der Herzogin und war auch bei der Hochzeit im Mai mit dabei. Ob Herzogin Kate auch bei der Hochzeit ihrer guten Freundin dabei sein kann wird sich zeigen. Nick Jonas und Priyanka Chopra haben sich vor kurzem verlobt.

Das könnte Sie auch interessieren:18: Er bestätigt endlich die Verlobung – spoton_article_704238

MTV VMAs 2018: Camila Cabello ist Künstlerin des Jahres

Bei den MTV Video Music Awards gab es am Montagabend viele Sieger, doch eine stach ganz besonders hervor: Camila Cabello (21). Die kubanisch-amerikanische Sängerin wurde zur Künstlerin des Jahres gewählt und setzte sich damit gegen Ariana Grande, Bruno Mars, Cardi B, Drake und Post Malone durch. Zudem gewann Cabello für “Havana” den Preis für das beste Musikvideo des Jahres. Hier landete sie vor Childish Gambino, Drake, Bruno Mars, Ariana Grande sowie Beyoncé und Jay-Z.

Cardi B ebenfalls erfolgreich

Für Rapperin Cardi B (25, “Bodak Yellow,) war es ebenfalls ein äußerst erfolgreicher Abend. So konnte sie sich vor Bazzi, Chloe x Halle, Hayley Kiyoko, Lil Pump und Lil Uzi Vert als beste Newcomerin behaupten. Außerdem wurde ihr Song “I Like It” mit Bad Bunny und J. Balvin zum Sommerlied des Jahres gewählt. Jennifer Lopez’ “Dinero”, bei dem sie und DJ Khaled mitgewirkt haben, wurde zudem als beste Kollaboration auserkoren.

Weitere Gewinner: Grande, Minaj und Post Malone

“Rockstar”, der Song des Jahres, stammt von Post Malone und 21 Savage. Ariana Grandes “No Tears Left to Cry” wurde zum besten Pop-Song gewählt und “Chun-Li, von Nicki Minaj zum besten Hip-Hop-Track. “Mi Gente” von J. Balvin und Willy William ist unterdessen der beste Latino-Song. Ausgezeichnet als bestes Musikvideo mit einer besonderen Botschaft: “This Is America” von Childish Gambino.

Ben Affleck: Alles aus mit Lindsay Shookus?

War das alles von vorne herein nur ein Abenteuer und nie die große Liebe? Das jedenfalls behauptet nun ein Insider über die Beziehung zwischen Hollywood-Star Ben Affleck, 46, und der Fernsehproduzentin Lindsay Shookus, 38, gegenüber dem amerikanischen People-Magazin. Affleck soll demnach nie hundertprozentig davon überzeugt gewesen sein, dass Shookus die Richtige für ihn sei. Nach nur einem Jahr ist die Beziehung zwischen den beiden nun jedenfalls am Ende, heißt es in dem Bericht weiter. War eine Affäre von Affleck mit einem Playboy-Model der endgültige Sargnagel für die Liebe zwischen den beiden?

Jennifer Garner + Ben Affleck – So zögern sie ihre Scheidung hinaus

Ben Affleck und Lindsay Shookus gehen getrennte Wege

Gerüchte über dunkle Wolken am Liebeshimmel gibt es schon seit einigen Wochen. Ben Affleck und Lindsay Shookus wurden zuletzt im Juli zusammen gesehen. Selbst an seinem jüngsten Geburtstag war die “Saturday Night Live”-Produzentin nicht bei ihm. Stattdessen verbrachte der Oscar-Gewinner (“Argo”) zuletzt mehrfach Zeit mit dem Playboy-Model Shauna Sexton, 22. Im Edelrestaurant “Nobu” in Malibu wirkten die beiden sehr vertraut, schreibt das People-Magazin mit Hinweis auf Beobachter. Lindsay Shookus löschte daraufhin ihren Instagram-Auftritt. Weitere Spekulationen um eine Beziehungs-Krise machten die Runde. 

Ben Affleck – Was geht da mit Playboy-Model Shauna Sexton?

Ist ein Playboy-Model der Trennungsgrund?

Nun haben die beiden offenbar einen Schlussstrich unter ihre Beziehung gezogen. Ob Afflecks Affäre mit dem Playboy-Model der ausschlaggebende Grund dafür war, ist noch nicht bekannt. Insider glauben vielmehr, vor allem die räumliche Trennung soll ein Problem gewesen sein. Sie lebt in New York, er in Los Angeles. Rund sechs Flugstunden entfernt. Zudem sei es für Affleck schwierig gewesen, Zeit für Shookus freizuschaufeln, weil er lieber bei seinen Kindern in Los Angeles sein will als ständig nach New York zu reisen. Afflecks Noch-Ehefrau Jennifer Garner wird die Trennung sicher gerne sehen. Sie wollte nicht, dass Shookus eine Art Stiefmutter für ihre Kinder wird. Ein Liebes-Comeback zwischen Affleck und Garner wird er allerdings wohl nicht geben, da sind sich die Insider einig. Die beiden verstehen sich momentan bestens und verbringen gemeinsam viel Zeit mit den gemeinsamen Kindern Violet, 12, Seraphina, 9, und Samuel, 6, 

Das könnte Sie auch interessieren:

Prominenter Raucherclub Stars mit Zigarette (13556)

Promi Big Brother: Was ist da denn los? Alphonso wegen Chethrin in Tränen aufgelöst

Der Streit zwischen Silvia Wollny (53) und Sophia Vegas (30) kam auch am vierten Tag von “Promi Big Brother” nicht zur Ruhe. Kaum war der Rollladen zwischen “Baustelle” und “Villa” hochgezogen, ging Wollny direkt zum Angriff über: “Ich freue mich ja, dass du Mutter wirst, aber wie kannst du das so öffentlich erzählen? Brauchst du Promo?”, fragte die 53-Jährige und legte im Interviewzimmer ordentlich nach: “Das ist doch asozial”, schimpfte Wollny. Und weiter: “Sie setzt ihr Baby mit aufs Spiel. Das macht mich wütend.”

PromiBigBrother Tag3_SilviaSophia3Klar, dass Sophia Vegas genervt ist. Mit TV-Sternchen Chethrin Schulze (26) und YouTuberin Katja Krasavice (22) zog sie sich zurück und sprach über die üble Stimmung auf der “Baustelle”. In der Abgeschiedenheit des Bauwagens lästerten die Drei drauflos: “Die Situation mit der Wollny. Ich habe mich so ausgeliefert gefühlt”, sagte Sophia mit zitternder Stimme. “Sie fragt noch nicht mal nach den Hintergründen. Sie versucht noch nicht mal, zu verstehen. Für sie ist alles nur Marketing. Für sie ist überhaupt nicht real, was wir hier leisten. Sie soll sich nicht in mein wundervolles Leben einmischen und sich mit ihrem Scheiß-Leben heraushalten. Ich glaube, die ist abgrundtief unglücklich”, so Vegas.

Die Stimmung ist am Tiefpunkt

Promi Big Brother Tag3_BauwagenDas Trio überlegt im nächsten Schritt, wie es wohl sein wäre, wenn Silvia auf die “Baustelle” ziehen muss. “Und so jemandem wollt ihr euren Schlafsack geben? Wollt ihr wirklich, dass sie den vollstinkt und vollschwitzt? Sie hat den Wischmop bevorzugt. Warum soll man es ihr hier noch einfacher machen, wenn sie so scheiße ist? Soll sie doch auf ihrem Wischmop schlafen!”, polterte Vegas. Und natürlich kam es, wie es kommen musste: Silvia Wollny wurde auf die “Baustelle” gewählt, was die Stimmung nicht besser machte. Model Johannes Haller wollte schlichten, schließlich geht es auf der “Baustelle” um Teamwork. Das passte Vegas gar nicht, die Haller zur Seite nahm und ihm ihre Meinung geigte. Doch der zeigte sich uneinsichtig: “Du bist total stur”, warf er Vegas an den Kopf. Damit war auch Haller zunächst unten durch.

Emotionale Beichte von Schulze

Der Streit zwischen Vegas und Wollny war selbst in der “Villa” ein großes Thema und wurde rege diskutiert. Doch für ein größeres Gefühlsbeben sorgte die Beichte von Chethrin Schulze bei Gute-Laune-Garant Alphonso Williams (56). Dieser weinte im Interviewzimmer, weil Schulze ihm von ihrer schweren Kindheit berichtet hatte: “Meine Mutter ist abgehauen, von heute auf morgen. Zwischen meinen Eltern war es immer sehr schwierig”, gestand Chethrin gegenüber Alphonso. ” Ich habe auch unter deren Beziehung gelitten”, so Schulze weiter “Nach außen war das immer die heile Welt, aber zu Hause war es immer die Hölle. Nur Streit. Immer Streit, nur Stress. Dann war ich einmal bei meiner Freundin und habe mit meiner Mama telefoniert. Ich bin weg, sagte sie. Dann ging der Psychoterror los. Papa sagte immer, die böse Mama und du bist, wie deine Mutter. Auf einmal hast du gar keinen mehr, ich war auf einmal alleine. Ich habe sie gehasst, denn sie haben meine Welt in dem Moment zerstört”, beichtete Schulze.

Beim Duell des Tages geht es um alles

Beim Duell des Tages ging es dann um alles. Würde das Team “Baustelle” gewinnen, würden alle Mitbewohner mit in die “Villa” ziehen. Bei Team “Villa” ging es um die Erhaltung des Status quo. Für die “Villa” traten Nicole Belstler-Boettcher (55) und Chethrin Schulze an, für die “Baustelle” Katja Krasavice und Cora Schumacher (41). Beide Duos mussten freischwimmende Matten über einem Swimming-Pool überqueren. Für jede geschaffte Matte gab es einen Punkt. Bei dem Spiel zeigten beide Teams viel Einsatz. Doch am Ende setzten sich – wie von “Big Brother” beabsichtigt – halb nackt und patsch nass Katja Krasavice und Cora Schumacher mit 11: 4 durch. Damit zogen alle Bewohner aus der “Baustelle” in die “Villa” und genossen nach dem klaren Triumph noch etwas Luxus…

Endlich etwas Luxus

Tag3_Chethrin Badewanne2Dann durften die neuen “Villa”-Bewohner noch einen “Baustellen”-Bewohner in den Luxus wählen. Relativ einstimmig fiel die Wahl auf Hellseher Mike Shiva (54). Im Gegenzug wählten die Zuschauer Silvia Wollny zurück auf die “Baustelle” – was Sophia Vegas stillschweigend zur Kenntnis nahm…

Das könnte sie auch interessieren:19: Sophia Vegas ist schwanger! – spoton_article_704252

Magerwahn + Silikon: Endlich! Körperlich scheint es wieder bergauf zu gehen

Einst wurde sie als vielversprechendes Nachwuchstalent gehandelt, heute macht Tara Reid überwiegend durch Mager-Fotos, Sucht-Eskapaden und Fashion-Fauxpas Schlagzeilen. GALA zeigt Taras optische Veränderung in Bildern 

Ireland Baldwin: Sie bekommt Ärger mit ihrem Vater

Model Ireland Baldwin (22) zeigt sich auf Instagram gerne in sexy Posen. Die Tochter von Alec Baldwin (60, “Wenn Liebe so einfach wär”) und Kim Basinger (64, “8 Mile”) postet öfter mal Bilder, auf denen sie sehr leicht bekleidet ist. Mal trägt sie nur Unterwäsche, mal einen knappen Bikini. Doch mit diesem Bild hat sie es wohl übertrieben – zumindest, wenn es nach ihrem Vater geht.

Der schrieb jetzt zu einem freizügigen Bild, das seine Tochter auf Instagram gepostet hatte: “Nein! Einfach… Nein!”. Das Foto zeigt die 22-Jährige, wie sie sehr leicht bekleidet auf einem Motorrad sitzt. In den Kommentaren feiern die meisten User die Reaktion des Schauspielers. Ein User schreibt aber zum Beispiel auch: “Das tut weh, nicht wahr Dad!”

Ireland stammt aus Baldwins Ehe mit Schauspielerin Kim Basinger. Mit seiner zweiten Ehefrau Hilaria (34) hat Baldwin vier weitere Kinder: Romeo Alejandro David, Leonardo Angel Charles (1), Rafael Thomas (3) und Carmen Gabriela (4).

Promi Big Brother 2018: Erzählen Daniel und Chethrin hier die ganze Wahrheit?

Es ist eine denkbar unangenehme Konstellation für Daniel Völz, 33, und Chethrin Schulze, 25. Der Ex-“Bachelor” und die ehemalige “Love Island”-Kandidatin haben eine gemeinsame Vergangenheit – allerdings ohne sich zu kennen. Wie das geht? 

Noch bevor das Finale der diesjährigen Staffel von “Der Bachelor” ausgestrahlt worden war, wurde dem Rosenkavalier eine Affäre mit der Blondine nachgesagt. Die Gerüchte hielten sich hartnäckig, obwohl Daniel Völz seine letzte Rose mitsamt seinem Herz an Kristina Yantsen vergab und leugnete Chethrin Schulze je getroffen zu haben. Als die Beziehung mit seiner Auserwählten nach nur wenigen Wochen scheiterte, war der Trennungsgrund schnell gefunden: die angebliche Affäre mit Chethrin Schulze. 

Johannes Haller heizt Gerüchteküche an

Doch bis die beiden mit den Gerüchten aufräumen konnten, mussten sie sich gedulden, zog Daniel doch zuerst in den Luxusbereich ein, während Chethrin auf der Baustellte wohnte. Erst eine verlorene Challenge gegen Johannes Haller zwang den Immobilienmakler an Tag 2 sein weiches Bett gegen eine Isomatte zu tauschen. Tag3_Chethrin2

Bei einem ersten schüchternen Gespräch bekräftigen die beiden, sich nicht zu kennen. Mitbewohner Johannes Haller behauptet etwas anderes. Er erzählt Silvia Wollny: “Ich und Chethrin hatten mal was miteinander. Der Daniel hatte beim Bachelor hinterher ‘ne Freundin. Die Kristina. Und die beiden haben sich anscheinend getrennt, weil sie einen Anruf von Chethrin auf Daniels Handy gesehen hat.”

Silvia Wollny ist bestens informiert und berichtet: “Ich hatte ihn ja angesprochen. Da sagte er, er wohnt in Berlin, sie wohnt in Berlin. Und sie haben sich wohl zwei Mal in einem Fitnesscenter durch Zufall getroffen. Da standen sie zusammen an der Theke und haben wohl nur ‘Hallo’ und so gesagt – und das war’s auch.”BS-Einzug-Promi-Big-Brother

Haben sich Chethrin Schulze und Daniel Völz abgesprochen?

Eine Geschichte, die auch Daniel und Chethrin in einem ersten vorsichtigen Gespräch miteinander bestätigen – zumindest fast. Während Daniel Silvia von einem kurzen “Hallo” im Sportstudio berichtet haben soll, erzählt Chethrin, sie habe gleich die Flucht ergriffen, als sie den 33-Jährigen dort gesehen hatte 

Ein Fehler in einer konstruierten Geschichte? Die vermutet nämlich Johannes Haller hinter dem Fitness-Studio-Zufall. “SInd wir mal ehrlich – angenommen jetzt würde meine Beziehung auseinander gehen, weil wir beide ein Verhältnis miteinander hätten”, startet er das Gedankenexperiment mit Silvia Wollny. “Dann würden wir doch miteinander telefonieren und sagen wie decken wir das jetzt auf? Das müssen wir doch regeln.” 

“Du kennst die Wahrheit, ich kenn die Wahrheit”

Die Vorwürfe ihres Mitbewohners besprechen auch Chethrin und Daniel. Die Strategie der Blondine: “Ich geh darauf nicht ein, ich muss mich ja bei niemandem rechtfertigen. Du kennst die Wahrheit, ich kenn die Wahrheit und das ist alles, was zählt”, sagt sie Daniel, der bekräftigt: “Das ist so albern, gerade wenn man weiß, dass da nichts dahinter ist.”

Johannes überzeugt die Geschichte der beiden absolut nicht. Er zweifelt daran, dass Chethrin und Daniel die ganze Wahrheit erzählen. “Ich nehme das den beiden nicht ab, dass sie sich hier zum ersten Mal kennenlernen. Schauen wir uns das mal an.” Promi Big Brother 2018 – Die bisher größten Skandale der letzten Jahre