Stilvoll unterwegs: In den Luxusfliegern der Stars

Wenn Stars auf Reisen gehen, verwandelt sich das Rollfeld in einen Red Carpet, der Airport wird zum Runway und selbst die einfachsten Transportmittel versprühen Glamour und Luxus. Sehen Sie hier, wie die Promi-Jets und Autos von innen aussehen, wer welche Jacht zum Urlauben nutzt und wie stilvoll sich Karl Lagerfeld, Sylvie Meis, Michelle Hunziker und Co. in die Luft begeben

Stylischer Roadtrip: 5 Must-Haves für Reisen mit dem Auto

Ein Roadtrip mit dem Auto ist Unabhängigkeit pur! So spontan und losgelöst ist man vermutlich selten unterwegs. Einfach losfahren, Orte besuchen, und weiterfahren wenn Lust auf Neues da ist. Doch trotz aller Spontanität ist eine gewisse Vorbereitung nicht ganz unwichtig, vor allem als stylische Fashionista. Wir haben für Sie die fünf wichtigsten Must-Haves zusammengestellt, die sie auf Reisen mit dem Auto immer dabei haben sollten.

1. Powerbank

Nichts ist schlimmer als ein leerer Akku, wenn es darum geht, die schönsten Momente einer Reise festzuhalten – deshalb sollte man stets eine aufgeladene Powerbank im Auto bereit haben, die beim Aussteigen nur noch in die Handtasche geworfen werden muss. Um während der Fahrt das Handy zu laden, darf natürlich auch ein Adapter nicht fehlen.

2. Einen roten Lippenstift

Kaum ein Produkt lässt sie so schnell strahlen und zaubert aus einem Casual-Style im Nu einen glamourösen Look: Der rote Lippenstift. Deshalb sollten sie im Auto  wirklich immer einen verführerischen Lippenstift dabei haben – nicht nur für den Roadtrip.auto-meghan-markle-prinz-harry

3. Notfall-Naschereien

Nervennahrung ist hier das Stichwort! Wenn man erst mal auf der Autobahn unterwegs ist und die nächste Raststätte gefühlt ewig entfernt ist, ist es ganz wichtig immer einen kleine Notration im Auto zu haben.

4. Das kleine Schwarze

Es soll ja wirklich Menschen geben, die in ihrem Auto einen ganzen Kleiderschrank mit sich herumfahren. Dazu raten wir zwar nicht, das klassische kleine Schwarze jedoch ist nie verkehrt. So ist man für alle Situationen und Einladungen gewappnet.

5. Wechselschuhe

Zum Auto fahren eignen sich High Heels meist eher nicht, auch Flip Flops beispielsweise sind sogar verboten. Deshalb ist es nicht nur komfortabler, sondern auch legaler stets ein paar flache Schuhe, zum Beispiel Sneaker oder Ballerina, im Auto zu haben. Ein paar High Heels für spontane Fashion-Momente dürfen aber auch nicht fehlen.

Stilvoll reisen – Im Privatjet der Stars

Krimi TV-Tipps: Die Vorschau für Donnerstag (21.06.2018)

20:15 Uhr, ZDFneo, Einsatz in Hamburg: Stunde der Wahrheit

Als der Triebtäter Raoul Stein aus der Forensik entlassen wird, steht ihm eine trostlose und tödliche Odyssee bevor. Vor Jahren hat er in seinem Viertel ein kleines Mädchen ermordet. Seiner Tochter Carla steht er hilflos und fremd gegenüber. Sein Zimmernachbar in der therapeutischen WG, Markus Voss, begegnet ihm voller Hass. Raoul Stein flüchtet sich in die Nachmittagsvorstellung eines Kinderfilms, wo er von einem Vermummten erschossen wird. Jenny Berlin (Aglaia Szyszkowitz), die junge Kommissarin der Hamburger Polizei, steht nun vor der Aufgabe, gemeinsam mit ihren Kollegen Brehm und Wolfer den Täter zu finden.

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Bermuda

Sie wachsen ohne Eltern auf. Im Bermuda, einer vom Jugendamt betreuten Wohngemeinschaft, leben vier Jugendliche im Chaos. Doch eine von ihnen ist gerade Millionärin geworden: Winnie Sylvester (Paula Kalenberg). Ihre Mutter, die Chefin eines renommierten Kölner Autohauses, wurde erstochen am Rheinufer aufgefunden. Die Hauptkommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) ermitteln.

21:55 Uhr, ZDFneo, Einsatz in Hamburg: Tödliches Spiel

Gerhard Wunder wurde in seiner eigenen Apotheke ermordet. In Verdacht gerät die Angestellte Silke Stahl (Paula Birnbaum). Ihr Chef drohte ihr mit einer Kündigung, weil sie öfters zu spät kam. Die junge Frau bekommt jedoch ein Alibi von ihrer Halbschwester Naomi (Féréba Koné). Doch dann stirbt auch Naomi. Die Polizei schaut sich Silkes Umfeld genauer an. Diese arbeitet zusätzlich in einer Bar. Als Jenny Berlin (Aglaia Szyszkowitz) sie dort mit der Kündigung konfrontieren will, bekommt sie einen heftigen Streit des Geschäftsinhabers Horst Brandes (Dietmar Bär) mit seinem Sohn Kevin (Rick Okon) mit…

22:00 Uhr, NDR, Charlotte Link: Die Betrogene

Mitten in der Nacht wird der pensionierte Polizeichef Richard Linville (Robert Pickavance) aus seinem Schlaf gerissen. Ein vermummter Mann ist in sein Haus eingedrungen: Er foltert Linville zu Tode. Nur wenig später reist seine Tochter, die Londoner Scotland-Yard-Beamtin Kate (Peri Baumeister), an – nicht nur um die Beerdigung ihres verehrten Vaters zu organisieren, sondern auch um eigene Nachforschungen anzustellen. Dem örtlichen Polizeichef Caleb Hale (Dirk Borchardt), der tatsächlich nicht vorankommt, gefällt das nicht.

22:20 Uhr, RBB, Polizeiruf 110: Zerstörte Träume

Der Mordfall Solms droht die Freundschaft zwischen Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) zu belasten. Hat Herbert Schmücke zu Beginn der Ermittlungen wirklich nicht gewusst, dass der Tatverdächtige der Sohn seiner Schwester ist? Der bestreitet die Tat und behauptet, den Ermordeten nicht gekannt zu haben. Eigentlich müsste Herbert Schmücke den Mordfall wegen Befangenheit abgeben. Aber genau das kann er nicht.

Johanna Klum: Johanna zeigt ihren süßen Mini-Klum

Johanna Klum, 37, steht das Glück ins Gesicht geschrieben. Vor wenigen Tagen hat sie einen Jungen zur Welt gebracht und sie genießt jede Sekunde. 

Johanna Klum: Zuckersüßer Baby-Post

Auf Instagram verrät die Moderatorin mit einem süßen Post, dass sie gar nicht genug von ihm bekommen kann: “Ich muss echt aufpassen, dass ich nicht gegen ne Laterne laufe, weil ich einfach nicht aufhören kann ihn anzuschauen.” in-johanna-klumDie Moderatorin ist zum ersten Mal mit ihrem Kleinen draußen unterwegs. Eine Untersuchung beim Kinderarzt steht an. Auf dem Foto hält sie den Säugling zärtlich im Arm und lächelt ihm liebevoll zu. Ihre Fans finden das Foto großartig: “Dieses Bild strahlt sehr viel Liebe aus! Herzlichen Glückwunsch,” “Das ist ja der Hammer, du siehst aus als ob du gar nicht schwanger wärst.”

Wie heißt Johanna Klums Baby?

Doch eine Frage brennt allen unter den Nägeln: “Wie heißt er denn?”, wollen die User wissen. Die Chancen, dass sie seinen Namen verrät, stehen leider nicht gut. Weder den Namen ihrer zweijährigen Tochter hat sie verraten, noch den ihres Mannes. Die süßen Sprösslinge der Star… Star-Kinder (16496)

Rick Astley: Royal Wedding mit Meghan “war wichtig”

Die 80er-Ikone Rick Astley (52, “Never Gonna Give You Up”) stammt aus dem kleinen Städtchen Newton-le-Willows im Nordwesten Englands, zwischen Liverpool und Manchester gelegen. Er wuchs also im weitesten Sinn auch mit der königlichen Familie auf. Von ebendieser zeigt sich der Musiker im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news anlässlich seines neuen Albums “Beautiful Life” (VÖ: 20. Juli) ziemlich begeistert.

“Ich denke, dass wir aktuell in einer guten Phase der Monarchie sind. Die beiden jüngeren Mitglieder der königlichen Familie, Prinz William und Prinz Harry, sind dabei sogar fast sowas wie eine neue Dynastie”, sagt Rick Astley über die beiden Enkel von Königin Elizabeth II. (92). Und sein positiver Eindruck wurde erst wieder bestätigt. “Vor kurzem bin ich bei einem Event einer Charity-Organisation aufgetreten, in die Prinz Harry sehr involviert ist. Er war auch da und hat eine großartige Rede gehalten, die alles andere als eine Predigt war”, erinnert er sich.

Prinz William (36) und Prinz Harry (33) seien wirklich “gute Persönlichkeiten”, findet der britische Künstler. “Wenn die beiden über Themen sprechen, die ganz normale Menschen in ihrem Alltag betreffen, glaubt man ihnen – auch wenn ihre Oma die Königin von England ist.” Das sei wirklich sehr erfrischend – und wichtig. “Die königliche Familie hätte sich auch sehr entfremden können, aber diese beiden jungen Kerle gehen definitiv in eine andere Richtung. Sie sind sehr menschlich”, so Astley.

Die “wichtige” Hochzeit mit Meghan Markle

Dass die Royals keine ganz normale Familie seien, habe man unlängst wieder bei der Hochzeit von Prinz Harry mit der US-amerikanischen Schauspielerin Meghan Markle (36) sehen können, sagt Astley, der sich das weltweit übertragene Ereignis ebenfalls angesehen hat. Interessant fand er daran nicht nur, dass das “alles eigentlich aus einem anderen Jahrhundert stammt”.

Auch die Braut selbst fand er spannend: “Meghan Markle ist kein archetypischer Royal. Sie ist keine Britin, hat afro-amerikanische Wurzeln und ist sehr modern – in vielerlei Hinsicht: ihr Erscheinungsbild, wie sie spricht…” Und genau das findet der Musiker sehr gut. “Es ist wichtig, dass die Prinzen manchmal Dinge tun, die auch im wahren Leben passieren. Und wenn es bedeutet, dass sie eine geschiedene US-Amerikanerin heiraten, dann ist es eben so.”

Ungewohnt war bei der Hochzeit am 19. Mai auch der Priester aus den USA. Bei dessen lebendiger Predigt sei so manche Augenbraue nach oben gezogen worden, erinnert sich Rick Astley. “Aber wenn du in dieser Welt leben möchtest, musst du die Dinge, die anders sind, umarmen. Denn alles verändert sich nun mal.” Und das gelte auch für die königliche Familie.

Prinz William: Woher hat er diese große Narbe auf der Stirn?

Die linke Schläfe und Stirn von Prinz William, 35, ziert seit Jahren eine große Narbe. Nur manchmal fällt sie überhaupt auf, wenn das Licht ungünstig steht. Die große Frage: Wo hat sich William die Narbe zugezogen? Hat es etwa Streit mit Herzogin Catherine, 36, gegeben? Oder eine Rauferei mit Prinz Harry, 33? Oder ist William bloß schusselig und hat sich gestoßen? Welche Geschichte wirklich dahinter steckt, verriet er selbst vor einigen Jahren.

Prinz William lüftet das Geheimnis um seine Narbe

Im März 2009 weihte Prinz William ein neues Krebszentrum für Kinder im Royal Marsden Hospital in London ein. Die 10-jährige Patientin Alice interviewte den damals 26-Jährigen und fragt dabei auch, was William denn da mit Williams Stirn passiert sei. “Ich wurde von einem Golfball getroffen, als ich mit einem Freund Golf spielte. Wir waren auf einem Übungsgelände auf einem Golfplatz und das nächste, was ich wusste war, das ein Siebener-Eisen aus dem Nichts kam und mich am Kopf traf.” Wer der Freund war, der ihm – hoffentlich unfreiwillig – eine verpasste, ist ein Geheimnis.

Die Narbe trägt einen bekannten Namen

Und noch ein Detail enthüllte William: Er nenne die Narbe “Harry Potter Narbe” nach dem bekannten Zauberlehrling von Autorin J.K.Rowling. Der Grund sei, dass ” sie manchmal leuchtet und manche Leute es bemerken (…)”, scherzt William. Eine Geschichte, die seinen Kindern Prinz George, 4, Prinzessin Charlotte, 3, und Prinz Louis, zwei Monate, sicher gut gefällt.
Zauberkräfte wie Harry Potter hat der heute 35-Jährige leider nicht und deshalb wird auch die Narbe nicht verschwinden. Macht dir nichts daraus, William. Deiner Herzogin hast du ja auch mit dem kleinen Makel gefallen. Schönheitsmakel der Stars