Motsi Mabuse : Geburtsvorbereitungskurs? Keine Zeit!

Motsi Mabuse, 37, kann es nicht mehr abwarten, bald endlich Mutter zu werden. Für sie und ihren Ehemann, den Profi-Tänzer Evgenij Voznyuk, 34, geht schon in wenigen Wochen ihr großer Traum in Erfüllung: Sie werden Eltern.

Motsi Mabuse: Keine Zeit für einen Geburtsvorbereitungskurs

motsi-mabuse-babybauch-shootingTrotz Schwangerschaft sah man die Tänzerin in den letzten Wochen jeden Freitagabend gut gelaunt als Jurorin in der “Let’s Dance”-Jury sitzen und auch ihre Tanzschule hat die 37-Jährige nicht vernachlässigt. Aus gutem Grund: Da sich die 37-Jährige aufgrund ihrer vielen Termine nicht in einem Kurs mit anderen werdenden Müttern, sondern privat auf die Geburt vorbereiten musste, wurde sie von den Müttern in ihren Tanzkursen unterstützt, wie sie im exklusiven Gala-Interview verriet. “Das Gute ist, dass in meiner Tanzschule sehr viele Mamis mit Babys sind, die ihre älteren Kinder zu uns zum Tanzen bringen. Mit ihnen habe ich mich dann immer ausgetauscht”, so Mabuse. 

Unterstützung in der Tanzschule 

motsi-mabuse-babybauchObwohl die toughe Tänzerin nur so vor Energie und Lebensfreude strotzt, kämpfte auch sie zeitweise mit Schwierigkeiten während der Schwangerschaft. Rückendeckung gab ihr wieder ihre Tanzschule. “Die haben mich toll unterstützt, weil ich natürlich auch Unsicherheiten und Ängste hatte”, gab Motsi Mabuse ehrlich zu. 

“Es gibt nichts Besseres als Muttermilch”

Mittlerweile hat die “Let’s Dance”-Jurorin alle Unsicherheiten überwunden und freut sich wahnsinnig auf ihre kleine Tochter. Und obwohl sich sie und ihr Ehemann noch nicht einig sind, wie ihr Töchterchen nun endgültig heißen soll, steht eine Sache für Motsi definitiv fest: “Ich möchte gerne stillen”, wie sie auf Nachfragen von GALA erzählte. “Ich glaube, es gibt nichts Besseres als Muttermilch.”Motsi Mabuse – Baby-Auszeit

Herzogin Meghan: Verbirgt sich hinter diesem Lächeln ein süßes Geheimnis?

Vor einem Monat gaben sich Prinz Harry, 33, und Herzogin Meghan, 36, auf Schloss Windsor ihr Jawort. Angeblich soll sich dabei unter dem Brautkleid von Meghan ein Geheimnis verborgen haben, das das Paar damals selbst noch nicht kannte. 

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Sie sollen Eltern werden

Nach ihren Flitterwochen in Afrika sollen Meghan und Harry die freudige Entdeckung gemacht haben, dass Meghan schwanger ist – und das mit Zwillingen!  “Sie waren so unterstützend”, sagt eine Quelle zur amerikanischen Ausgabe des OK”-Magazins. “[Harry und Meghan] sind einfach überglücklich! Sie hatten nicht erwartet, dass es so bald passieren würde, und sie waren umso mehr aus dem Häuschen zu erfahren, dass sie zwei bekommen – einen Jungen und ein Mädchen.” Dass der Prinz und die Ex-Schauspielerin schnell nach der Hochzeit Eltern werden wollen, ist kein Geheimnis. Sowohl Familienangehörige von Meghan als auch Insider aus dem Umfeld des Royals hatten vom Kinderwunsch berichtet. Angeblich, so behauptet es jetzt das OK!-Magazin, sei Harry sogar bereit, die Kinder in den USA großzuziehen. Er wisse, dass ein Teil von Meghan immer dort sein werde und wolle ihr deshalb einen Liebesbeweis erbringen. BS Prinz Harry + Meghan

Was ist dran an dem Gerücht?

Fakt ist: Ein Babybauch ist bei Meghan noch nicht zu sehen. Weder am letzten Donnerstag (14. Juni) bei einem Termin mit Queen Elizabeth, 92, noch am Dienstag (19. Juni) bei einem Auftritt beim Pferderennen in Ascot, als die Herzogin jeweils ein figurbetontes Kleider des Labels Givenchy trug. Auch das gemeinsame Kinder des Paares in den USA aufwachsen ist nahezu ausgeschlossen: Harry ist als Nummer sechs der Thronfolge ein fester und wichtiger Bestandteil der britischen Monarchie. 2017 hatte er laut der britischen Zeitung “Express” 209 Termine im Namen der Krone. Zudem ist, ebenfalls letzte Woche, bekannt geworden, das Meghan künftig neben Harry, Prinz William, 35, und Herzogin Catherine, 36, Schirmherrin der Charity-Stiftung “Royal Fundation” wird. Gala meint: An der Schwangerschaft ist (noch) nichts dran. Markle Herzogin Meghan: Sie wird nicht von allen geliebt
 

Bonnie Strange : So rührend geht Leebo mit Klein-Goldie um

Eine turbulente Zeit liegt hinter Leebo Freeman, 29, und seiner Ex-Freundin Bonnie Strange, 31. Noch während der Schwangerschaft trennte sich der Amerikaner und das deutsche It-Girl. Die 31-Jährige brachte im Mai ihr kleines Mädchen Goldie Venus zur Welt und ließ ihren Ex bei der Geburt erst mal außen vor. Doch der Schauspieler will für seine Tochter da sein, postet regelmäßig auf Instagram wie sehr er sie vermisst – und das rührt vor allem seine Fans. 

Leebo Freeman postet rührende Momente mit Goldie Venus auf Instagram 

Für den frisch gebackenen Vater ist es schwer, von seiner Tochter getrennt zu sein. In seinen Instagram Storys sieht man den 29-Jährigen regelmäßig niedergeschlagen, weil er Goldie Venus so wenig sieht. Doch Bonnie verwehrt dem Vater seine Tochter nicht. Überglücklich postet Leebo, wie er sein kleines Wunder in den Armen hält und schreibt: “Ich kann nicht mal erklären, wie glücklich ich bin!” Leboo Instagram Story

Bonnie Strange: Baby Goldie Venus hat einen eigenen Instagram-Account

Liebeserklärung an seine Tochter am Vatertag

Am amerikanischen Vatertag (17. Juni) postete er ein Foto von sich und seiner Tochter im Arm auf Instagram. Ein langer Brief richtet sich an Goldie, den er unter dem Bild postet. Darin schreibt er: “Ich bin dein Vater und ich bin so aufgeregt, dein wundervolles Herz durch diese dynamische Welt zu begleiten.” Leebo Freeman Instagram  “Ich habe dich bisher nur einmal in meinen Armen halten können, aber das hat gereicht, ein Feuer in mir zu entfachen, um der beste Mann für dich zu sein, bis zu meinem letzten Atemzug”, setzt er fort.Bonnie Strange – Schwere Schwangerschaft

Blac Chyna: Alles aus mit ihrem 18-jährigen Freund

Nach nur knapp vier Monaten ist die Beziehung von Model Blac Chyna (30) mit ihrem zwölf Jahre jüngeren Freund, Rapper YBN Almighty Jay (18, “Kush Smoke in the Air”), wieder beendet. Das berichtet das Promiportal “TMZ” und stützt sich dabei auf die Aussagen eines Insiders. Erst vor einigen Wochen machten Meldungen die Runde, dass Chyna von dem 18-Jährigen ein Kind erwarte. Bestätigt wurde dies bislang aber noch nicht.

Angeblich soll sich der Rapper nebenbei nach Konzerten auch mit anderen Frauen getroffen haben, außerdem habe sie einige eindeutige Kurznachrichten auf seinem Smartphone gelesen. Seit rund einer Woche seien die beiden bereits getrennt. Das Baby wäre im Übrigen bereits das dritte Kind vom dritten Mann für Blac Chyna: King Cairo stammt aus ihrer Beziehung mit Rapper Tyga (28), Dream ist die gemeinsame Tochter mit Reality-TV-Star Rob Kardashian (31).

Motsi Mabuse: Sie verrät: Es wird ein …

In der aktuellen GALA zeigt Motsi Mabuse, 37, glücklich ihren Babybauch. Die hochschwangere “Let’s Dance“-Jurorin sagt über ihr verändertes Körpergefühl: “Man fühlt sich als Frau nicht so erotisch. Du siehst Frauen rechts und links, die superschlank sind, und du denkst dir: ‘Oh, mein Gott. Du wirst immer dicker.‘ Irgendwann aber hatte ich für mich beschlossen: ‘Hier wächst ein Baby!‘ Und dann konnte ich mit meiner Figur gut umgehen. Es sind bislang sechs Kilo, die ich zugenommen habe.“

motsi-mabuse-babybauch-shootingMotsi Mabuse bekommt ein Mädchen

Ehemann Evgenij Voznyuk, 34, werde mit in den Kreißsaal kommen. “Ich habe ihm aber gesagt, dass er keinen Schritt Richtung meiner Füße machen darf. Er muss brav an meinem Kopf sitzen“, so Motsi Mabuse. Außerdem verrät sie, was sie bisher geheim hielt: “Es wird ein Mädchen.“

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 21. Juni, im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Glücklich für zwei Schwangere Stars (8351)

Schwangere Sila Sahin enttäuscht: Sie bekommt keine Baby-Shower

Eigentlich hat sich Sila Sahin, 32, ihre Schwangerschaft anders vorgestellt! Bei ihrem letzten Flug setzten bei der werdenden Mutter verfrüht die Wehen ein und es kam fast zu einer Flugzeuggeburt. Dieser unerwartete Vorfall hat nicht nur Sila erschrocken, sondern auch ihren Ehemann Samuel Radlinger, 25. Seitdem herrscht striktes Flugverbot! 

Sie sagte ihren “GZSZ”-Girls ab

Das bedeutet auch, dass die in Berlin geplante Baby-Shower leider nicht stattfinden kann. Dabei hat sich die Hochschwangere sicherlich auf ihre ehemaligen Kolleginnen von “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” und ihre anderen Freundinnen gefreut. Ihren Missmut bringt sie in ihrer Instagram-Story zum Ausdruck: “Wisst ihr, was ich richtig doof finde? Eigentlich war geplant, dass gestern meine Baby-Shower gewesen wäre. Aber die fällt ja ins Wasser, weil ich kann nicht nach Berlin. Ich darf nicht mehr fliegen!”

Sila Sahin hat einen Plan B

Von diesen Umständen will sie sich allerdings nicht allzu lange die Laune verderben lassen. Die 32-Jährige hat natürlich schon eine Idee, wie sie die Ankunft ihres Babys trotzdem noch feiern kann. “Ich glaube, ich mache eine Baby-Welcome-Party!”, überlegt sie nämlich und auch ihre Fans zeigen sich von der Idee begeistert. Der Nachwuchs kann also kommen! Ihr romantisches Flitterwochen… Sila Sahin + Samuel Radlinger (1470234)

Brigitte Nielsen: Ihr Ehemann wird ein großartiger Vater

Ende Mai hatte Brigitte Nielsen (54, “Red Sonja”) eine riesige Überraschung für die Welt: Trotz ihres Alters ist sie noch einmal schwanger. Auf Instagram hat die Schauspielerin nun eine ganz besondere Liebeserklärung an ihren Ehemann Mattia Dessi (39) veröffentlicht, mit dem sie seit rund zwölf Jahren verheiratet ist.

Nielsen teilte mit ihren Fans ein Bild der beiden, auf dem sie in einem Auto sitzen und Dessi liebevoll die Hand auf die deutlich sichtbare Babykugel seiner Frau gelegt hat. Beide strahlen in die Kamera. Dazu schreibt Nielsen: “Du wirst ein großartiger Vater. Ich liebe dich.” Dem Bild nach zu urteilen, dürfte das erste gemeinsame Kind nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Er ist nicht ihr erster Ehemann

Zwar sind Nielsen und Dessi bereits seit vielen Jahren verheiratet, er ist aber bei weitem nicht der erste Ehemann der Schauspielerin. Vier Mal hatte Nielsen bereits zuvor Ja gesagt. Mit dem Musiker Kasper Winding (61), mit dem die Ehe sie von 1983 bis 1984 verband, hat die gebürtige Dänin zudem einen Sohn.

Ihre darauffolgende Ehe zu Action-Ikone Sylvester Stallone (71) hielt von 1985 bis 1987. Kurz darauf bekam sie einen weiteren Sohn mit dem ehemaligen American-Football-Spieler Mark Gastineau (61). Es folgte die Ehe mit dem französischen Fotografen Sebastian Copeland (54) von 1990 bis 1992. Zwischen 1993 und 2005 war Nielsen schließlich mit dem ehemaligen Rennfahrer Raoul Meyer-Ortolani (58) verheiratet, mit dem sie ebenfalls zwei Söhne hat.